Projekt Gewaltprävention in den 4. Klassen

Im März 2017 führten die Viertklässler unter Leitung von Frau Pflügner und Frau Fischer ein Projekttag zum Thema "Streitschlichtung" in Zusammenarbeit mit dem Kinder- und Jugendschutzdienst Gotha durch. Viel Kinder habe eine sehr niedrige Hemmschwelle bzgl. Austragung von Streitigkeiten. Vielfältige Ursachen gibt es dazu (Filme in den Medien, wo Gewalt verherrlicht wird oder Überschüttung mit Informationen und Spielen anderer Medien, Respekt voreinander). Nur Elternhaus und Schule können gemeinsam helfen, diesem Trend entgegenzuwirken.