Radausbildung Klasse 4

Die Jugendverkehrsschule führte für alle Viertklässler im Rahmen des HSK-Unterrichts eine theoretische und praktische Fahrradausbildung durch. Die Ergebnisse fließen in die entsprechende Note mit ein. Leider konnten in diesem Schuljahr corona- und krankheitsbedingt nicht alle praktischen Einheiten durchgeführt werden können.

Trotzdem erhielten alle Teilnehmer eine Bestätigung der Polizeiinspektion Gotha. Eigentlich gibt es nach den bestandenen Prüfungen einen richtigen Fahrradausweis. Erkonnte aber in diesem Schuljahr nicht ausgestellt werden.

Grundprinzip bleibt aber für Kinder und Eltern: "Es gilt das Einhalten der Verkehrsregeln!" Dafür müssen sich alle Menschen verantwortlich fühlen.


Schon im Herbst 2021 konnten sich alle Schüler(Innen) der 4a und 4b beim motorischen Fahrradtraining im Schlosspark ausprobieren.